Dallmayr

Dallmayr x PANORAMA 2962 Kaffeebar

Dallmayr x PANORAMA 2962 Kaffeebar

Kaffee-Genuss on Top of Germany

Neues Gastronomiekonzept mit Dallmayr Kaffeebar auf der Zugspitze

Nach der Eröffnung der topmodernen Seilbahn 2017 wurde ein weiterer Meilenstein in der Gastronomie-Geschichte auf Deutschlands höchstem Berg gesetzt. In Anlehnung an den beeindruckenden 4-Länder-Panorama-Blick auf der Zugspitze entstand ein innovatives Gastronomiekonzept, das seinesgleichen sucht. Auf 2.962 m Höhe überzeugt das „Panorama 2962“ mit Design, Kulinarik und Dallmayr Kaffeespezialitäten auf höchstem Niveau.

„Das Beste aus 4 Ländern“ lautet das kulinarische Motto der neuen Gipfelgastronomie. Der Gast findet Produkte und Spezialitäten aus Italien, Österreich, Schweiz und Deutschland und eine feine Auswahl an hochwertigen Dallmayr Heißgetränke-Spezialitäten. Regionalität und Bio- bzw. Fairtrade-zertifizierte Produkte sind dabei ein wichtiger Bestandteil des Gastro-Konzeptes.

Dallmayr Baristi in der Dallmayr Kaffeebar Panorama "2962" auf der Zugspitze

Deutschlands höchster Kaffeegenuss

Die Alois Dallmayr Kaffee oHG ist seit 2008 der Heißgetränkepartner der Bayerischen Zugspitzbahn. Pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum wurde die Zusammenarbeit mit einer eigenen Dallmayr Bar gekrönt. Die neue Kaffee-Bar ist dem Counterbereich angegliedert und lädt mit großer Lounge ein, sich ganz relaxt dem Lebensgefühl in knapp 3.000 m Seehöhe hinzugeben und bei einer guten Tasse Kaffee den Panorama-Ausblick durch eine große Glasfront zu genießen.

Moderne rote Kacheln schmücken die Wände und bieten die Bühne für Kaffeegenuss „at the Top of Germany“. Ausgestattet mit einer 3-gruppigen Faema Emblema überzeugt die Bar mit Kaffee in Premiumqualität. Im Ausschank ist, ganz nach Konzept der neuen Gastronomie, die Dallmayr Bio- und Fairtrade-Linie: Dallmayr Via Verde Café Creme und Via Verde Espresso.

Auf der einmaligen Gipfelterrasse lädt eine weitere Kaffeebar mit Sitzbereichen und mobilen Lounge-Möbeln zum Entspannen an der frischen Luft ein.

„Bei uns werden in allen Gastro-Bereichen viele Heißgetränke bestellt und unser Qualitätsanspruch und der unserer Gäste ist hoch. Gerade Kaffee-Liebhaber sind zunehmend anspruchsvoller geworden und erwarten beste Qualität. Daher sind wir sehr stolz, dass wir die Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Heißgetränkepartner Dallmayr weiter intensivieren konnten, um diesem Qualitätsanspruch gerecht zu werden. Denn in 2.962 Meter Höhe ist z.B. auch die Einstellung der Kaffeemaschine eine andere Herausforderung, die Dallmayr aber erfolgreich gemeistert hat. Auch in der Konzeptphase war Dallmayr ein starker innovativer Partner, der uns mit seinen Ideen begeistert hat. Die Beratung ging weit über die Heißgetränkekompetenz hinaus. Das Design der Bar und auch die Merchandise-Artikel sind gemeinsam entwickelt worden”, so Klaus Schanda, Leiter Vertrieb, Marketing & Kommunikation der Bayerischen Zugspitzbahn.

Einblick in die Dallmayr Kaffeebar "Panorama 2962" auf der ZugspitzeDie Zugspitz-Seilbahn auf dem Weg zur Zugspitze

Dallmayr als Ideengeber

„Unsere Stärke liegt in der individuellen Beratung, mit der wir für jeden unserer Kunden ganz eigene Lösungen und maßgeschneiderte Konzepte entwickeln, die dann gemeinsam realisiert werden. Die Eröffnung der neuen Zugspitz-Gastronomie ist die Krönung unserer langjährigen Zusammenarbeit. Wir freuen uns, Teil der Zugspitz-Familie zu sein, und wünschen der Bayerischen Zugspitzbahn weiterhin viel Erfolg“, so Christian Kania, Dallmayr Verkaufsleiter Südost.

Bleibender Eindruck

Im Rahmen des Gesamtkonzepts wurden aufmerksamkeitsstarke Merchandise-Artikel, wie eine hochwertige Dallmayr Zugspitz-Kaffeemischung, individuell gebrandete Emaille-Becher in modernem Design sowie ein 2-teiliges schwarzes Espressotassen-Set mit Panorama-2962-Logo entwickelt. So kann der Gast die wunderbaren Eindrücke mit nach Hause nehmen – und der Besuch wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Neu & kreativ

Zugspitz-Besucher genießen ein innovatives Gastronomiekonzept mit offener Hybridküche. Der Gast wählt bei Selbstbedienung im Counterbereich – ein sensationeller Ausblick in tollem Ambiente ist dabei überall garantiert. Das gesamte Restaurant, bestehend aus 5 Restaurant-Bereichen, bietet Platz für ca. 450 Gäste im Innen- und ca. 850 Gäste im Außen-Bereich.

Bilderserie von Ameli Neureuther

Neben dem geballten kulinarischen Natur- und Architekturerlebnis bleibt auch Zeit für Kunstgenuss. Ameli Neureuther, renommierte Illustratorin und aufgewachsen am Fuße des Berges, hat ein vierteiliges Panoramabild gestaltet, das die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten an der Zugspitze in einer neuen Interpretation von App Art zeigt. Das Bild ist der Eyecatcher im Lounge-Bereich und auf der Ameli Tassen-Edition.

Dallmayr Espresso Tassen Zubehör mit Illustration von Ameli NeureutherPink beleuchtete Zugspitze mit Dallmayr Logo für Alpenbarista 2019
Cookie-Informationen